Sie sind hier: Angebote / Migration

Flüchtlinge brauchen Hilfe

 

 

Ansprechpartner

Fachbereichsleiterin
Sezgin Yilmaz
Diplom Sozialwissenschaftlerin
Interkulturelle Mediatorin
Interkulturelle Trainerin

Mitglied im Integrationsbeirat
des Wetteraukreis

Mitglied im JVA Beirat Butzbach

Mitglied im JobCenter Wetterau Beirat 

Telefon 06031 / 77263-10
E-Mail: sezgin.yilmaz[at]drk-friedberg[dot]de

in Überarbeitung

Diese Seiten der Migration sind derzeit in Überarbeitung und damit nicht mehr zu 100% aktuell.
Wir arbeiten daran diese zu aktualisieren!

Migration & Integration

Deutschland ist mit der Verabschiedung des Zuwanderungsgesetzes vom 1. Januar 2005 offiziell ein Einwanderungsland. Erstmalig in der Geschichte Deutschlands sind seit dem Zuwanderungsgesetz Integrationsangebote gesetzlich verankert. Seither geht es nicht mehr um die Frage ob Integration stattfinden solle, sondern um die Frage des wie?

 

Seit Jahrzehnten befassen sich die Wohlfahrtsverbände erfolgreich mit der Frage, wie Integrationsprozesse am besten gelingen können.
Das Deutsche Rote Kreuz wird auch in Zukunft den Integrationsprozess im Wetteraukreis aktiv mitgestalten.
Erfolgreiche Integration ist kein Zufall!

Migration ist für den Einzelnen ein schwieriger Prozess und nicht selten die einzige Chance zum Überleben. Migration heißt Verlust von Heimat, von Gewissheit, oft von Familie. Migration nach Deutschland bedeutet aber auch: Neubeginn in einer freiheitlichen und rechtstaatlichen demokratischen Gesellschaft.

Integration setzt Respekt, Augenhöhe und Ernsthaftigkeit der Beteiligten im Integrationsprozess voraus, womit auch die Partizipation der Zugewanderten am sozialen, kulturellen und politischen Leben gemeint ist.

Über die Entwicklungen unseres Fachbereiches werden wir Sie über unsere Internetseite und die lokale Presse kontinuierlich informieren.

zum Seitenanfang